89. Generalversammlung des Gewerbevereins Oensingen

89. Generalversammlung im GAG Roggenpark in Oensingen

Nach 2 Jahren Corona-Einschränkungen und in der Tat nur schriftlichen Ausführung der alljährlichen Generalversammlung – konnte der Gewerbeverein Oensingen seine diesjährige 89.GV endlich wieder physisch durchführen.

Gutgelaunt und erwartungsvoll versammelten sich am Freitag, den 22. April, viele Mitglieder und Ehrenmitglieder des Gewerbevereins Oensingen im Alterszentrum Gäu (GAG) Roggenpark in Oensingen.

Der amtierende Präsident, Jürg Perren, begrüsste die 38 Anwesenden herzlich und führte gewandt und überzeugend durch die Versammlung.

In seinem Jahresbericht blickte der Präsident auf die Aktivitäten des Vereinsjahres 2021 zurück. Trotz der Corona-Einschränkungen fanden verschiedene bedeutungsvolle Anlässe im vergangenen Jahr statt. Darunter die traditionelle Lehrlingsehrung 2021 sowie die bereits zum 7. Mal durchgeführte Lehrstellenbörse als Erfolgsmodell zwischen den Lehrstellensuchenden und den Ausbildungsbetrieben in der Region. Ausserdem erwähnte der Präsident den grosszügigen Unterstützungsbeitrag des Gewerbevereins Oensingen für das Projekt «PumpTrack», das als Freizeitangebot für die Schülerinnen und Schüler der Kreisschule Bechburg sowie der Primarschulen Oensingen, während den Schulferien im Sommer 2021, realisiert wurde.

Erfreulicherweise konnten 4 neue Mitglieder im Gewerbeverein begrüsst werden, welche sich den Anwesenden kurz persönlich vorstellten. Demgegenüber standen leider 2 Austritte; somit zählt der Gewerbeverein Oensingen aktuell 114 Aktivmitglieder.

Anlässlich der Wahlen (in globo) verkündete der Präsident den Anwesenden ausdrücklich, dass er sich endgültig für sein allerletztes Amtsjahr zur Verfügung stellen möchte. Eine Präsidial-Nachfolge werde weiterhin gesucht. Ausserdem gibt es im Vorstand einen Wechsel im Ressort «Organisation» und ab Herbst wird das Ressort «Marketing» vakant. Der Präsident verdankte also das Engagement von Huong Ngo herzlich und verabschiedete sie offiziell mit einem Geschenk in Form von Önziger Talern.
Als neuer Organisationsverantwortlicher konnte Stefan Huber gewonnen werden. Er wurde einstimmig in den Vorstand gewählt. Dazu wurde neu Michal Plocica als Beisitzer in den Vorstand aufgenommen. Der Präsident wie auch der restliche Vorstand wurden einstimmig für ein Jahr wiedergewählt.
Der Präsident gab allen einen Ausblick über das Jahresprogramm 2022. Der nächste Anlass des Gewerbevereins Oensingen werde die Vereinsreise am 1. Juli sein. Stefan Huber stellte den Anwesenden die geplante Reise unter dem Motto «Wir gucken in die Röhre» vor. Besichtigt wird der Lötschberg-Basis-Tunnel in Frutigen, der mit einer Länge von 34,6 km als Europas drittgrösster Tunnel gilt und ein wahres Meisterwerk der Eisenbahntechnik darstellt. Die Teilnehmenden erwartet viel Spannendes über den Bau und den Betrieb des Lötschberg-Basis-Tunnels zu erfahren und zu erleben. Langjährige Vereinsmitglieder wissen genau: eine frühzeitige Anmeldung ist Pflicht.
Nach dem formellen Teil der Generalversammlung wurden die Teilnehmer kulinarisch vom GAG-Roggenpark-Team verwöhnt und alsdann liess man den Abend im gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Nächste Veranstaltung

Lehrlingsehrung

08. Jul 2022 - Hans Eisenring AG

An der traditionelle Lehrlingsehrung geben wir unseren Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Lehrabgänger bei einem gemütlichen Mittagessen zu ehren. Die Ausbildner-Firmen,...

8. Lehrstellenbörse

16. Sep 2022 - Bienkensaal Oensingen

Liebe Ausbildungsbetriebe Der Gewerbeverein Oensingen organisiert zum 8. Mal in Zusammenarbeit mit dem Kantonal-Solothurnischen Gewerbeverband und der Kreisschule Bechburg die...

Mehr Veranstaltungen

Was Ihnen eine Mitgliedschaft bei uns bringt?

Wir vertreten Ihre Interessen als Unternehmerin und Unternehmer:

Nach aussen für gute Rahmenbedingungen, nach innen, damit Sie netzwerken und sich mit Gleichgesinnten austauschen können.

Wir bieten unseren Mitgliedern verschiedene Plattformen für aktiven Austausch und Networking. Natürlich kommt auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Sind Sie an einer Mitgliedschaft interessiert?
Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen.

Jetzt mitmachen!
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram